"Urlaub, wie ich ihn mag"
Tage am Meer sind ereignisreich und voller Erlebnisse im Strandhotel Seestern.

   

PyramideAm Besten eignet sich 5-fach verleimtes Sperrholz aus dem Bastelbedarf für die Elemente, es erreicht die nötige Stabilität bei geringer Materialstärke. Die Maße sind nur Richtwerte und können bei Bedarf angepasst werden. Gesägt wird mit einer Laubsäge und 1mm Sägeblatt. Das Sägeblatt muß hierbei ca. 1400 mal durch ein vorgebohrtes Loch geführt werden. Wichtig ist auch, beim Zusammenbau der Pyramide, auf genügend Spiel zwischen den beweglichen Teilen zu achten.

Am Besten eignet sich 5-fach verleimtes Sperrholz aus dem Bastelbedarf für die Elemente, es erreicht die nötige Stabilität bei geringer Materialstärke. Die Maße sind nur Richtwerte und können bei Bedarf angepasst werden. Gesägt wird mit einer Laubsäge und 1mm Sägeblatt. Das Sägeblatt muß hierbei ca. 1400 mal durch ein vorgebohrtes Loch geführt werden. Wichtig ist auch, beim Zusammenbau der Pyramide, auf genügend Spiel zwischen den beweglichen Teilen zu achten.

Wasserfester Holzleim zum zusammenfügen der Bauteile und Schmirgelpapier zum Entgraten der Sägekanten. Beim Sockel sind verschiedene Varianten denkbar, hier muß nur beachtet werden, das genügend Platz vorhanden ist für das Glaslager (Kaufteil im Bastelmarkt), das die Spitze der Drehteller aufnimmt.

Skizze

Materialliste

 

 

   

Wer ist online  

Heute198
Gestern315
Diese Woche1745
Dieser Monat10061
Gesamt568088
   

InitiativeJugend e.V.

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.